25.10.2017

Knuspermüsli mit Kürbis, Kürbiskernen und Zimt

Ich mache mein Müsli am liebsten selbst, weil ich mir dann aussuchen kann welche Zutaten hineinkommen (viele verschiedene), wie süß es sein soll (nur ein bisschen) und welche Konsistenz es hat (unbedingt knusprig). All das ist in diesem Knuspermüsli vereint, das zusätzlich auch noch mit schön großen Stücken punktet, die dank Kürbis und geschlagenem Eiweiß so gut zusammenhalten.

Knuspermüsli mit Kürbis, Kürbiskernen und Zimt [Pumpkin Granola]
Knuspermüsli mit Kürbis, Kürbiskernen und Zimt [Pumpkin Granola]

Zutaten

500 g Vollkornflocken
200 g Kürbispüree (ca. 1/2 kleiner Hokkaido Kürbis)
100 g Kürbiskerne
6 EL Zucker
2 Eiweiß
3 EL Pflanzenöl (z. B. Raps oder Sonnenblume)
1 EL Zimt
2 TL gemahlener Ingwer
1/2 TL Muskatnuss
1/2 TL gemahlene Nelken

Zubereitung

Zunächst das Kürbispüree vorbereiten. Dafür den Kürbis in Würfel schneiden und diese mit wenig Wasser in einen Topf geben. Mit geschlossenem Deckel für etwa 10 Minuten andünsten, bis die Kürbiswürfel weich sind. Das restliche Wasser abgießen und den Kürbis cremig pürieren.

Den Ofen auf 150°C vorheizen. Die Vollkornflocken, Kürbiskerne und Gewürze in eine Schüssel geben und vermischen. Kürbispüree und Öl dazu geben und unterrühren, bis es sich gleichmäßig überall verteilt hat. Die Eiweiße steif schlagen und beim Schlagen den Zucker einrieseln lassen. Die Eiweißmasse unter die Flockenmischung heben, bis auch sie gleichmäßig verteilt ist. Anschließend flach auf einem mit Backpapier ausgelegten Blech verteilen und für 35 bis 40 Minuten backen. Ich empfehle, das Müsli in zwei Portionen backen, weil es dann besser trocknet und noch knuspriger wird.

Die Ofenklappe nach der Backzeit einen Spalt öffnen und das Knuspermüsli im Ofen abkühlen lassen. Anschließend in Stücke brechen und in trockenen, luftdichten Behältern aufbewahren.

Knuspermüsli mit Kürbis, Kürbiskernen und Zimt [Pumpkin Granola]

Vor einem Jahr: Butter-Brioches mit Kürbis und Kürbiskernen
Vor zwei Jahren: Kürbis-Mascarpone-Ravioli mit Salbeibutter
Vor drei Jahren: Kürbisrisotto
Vor vier Jahren: Mushy Peas
Vor fünf Jahren: Kürbis-Gnocchi mit Orangen-Rosmarin-Butter
Vor sechs Jahren: Guinness Beef Stew
Knuspermüsli mit Kürbis, Kürbiskernen und Zimt [Pumpkin Granola]

1 Kommentar:

  1. Genau das richtige für den Herbst! Tolle Idee, muss ich direkt mal nachmachen, da freut sich die Familie bestimmt :) Liebe Grüße aus Schenna Meran!

    AntwortenLöschen

Impressum/Datenschutz