05.08.2012

Nudelsalat mit Brokkoli und Ranch Dressing [Broccoli Pasta Salad]

Mein Lieblingsnudelsalat ist dieser Broccoli Pasta Salad, den ich vor Jahren zum ersten Mal in einem Café in Kalifornien probiert habe und seitdem immer mal wieder zu Hause nachkoche. Beim Essen schwingt deshalb auch jedes Mal ein bisschen Urlaubsgefühl mit, weshalb mir der Salat natürlich gleich noch viel besser schmeckt. Auch in der vegetarischen Variante ohne Bacon ist er übrigens sehr lecker!

Nudelsalat mit Brokkoli und Ranch Dressing [Broccoli Pasta Salad]
Nudelsalat mit Brokkoli und Ranch Dressing [Broccoli Pasta Salad]
Nudelsalat mit Brokkoli und Ranch Dressing [Broccoli Pasta Salad]

Zutaten

250 - 300 g Nudeln
1 Brokkoli
6 Scheiben Bacon oder Rohschinken
1 Portion Ranch Dressing
Salz, Pfeffer

Zubereitung

Die Nudeln in Salzwasser kochen. Währenddessen den Brokkoli in feine Röschen teilen. Kurz bevor die Nudeln fertig sind, die Brokkoliröschen ebenfalls ins Kochwasser geben und etwa eine Minute mitkochen. Nudeln und Brokkoli abgießen und abkühlen lassen.

Den Bacon in einer Pfanne knusprig braten und in kleine Stücke hacken. Nudeln und Brokkoli mit dem Ranch Dressing und dem Bacon mischen, eventuell noch mit Pfeffer und Salz abschmecken.

Nudelsalat mit Brokkoli und Ranch Dressing [Broccoli Pasta Salad]

Kommentare:

  1. Sieht sehr gut aus! Pasta geht eh immer :-)

    Liebe Grüße
    Carina

    AntwortenLöschen
  2. Heute inklusive Dressing probiert - Super lecker! Sogar meine Schwestern die sonst sehr kritisch und wenig probierfreudig sind fanden es lecker. Wird auf jeden Fall wiederholt.

    Miriam

    AntwortenLöschen
  3. Sehr sehr lecker! Gestern ausprobiert und gleich verbloggt :)
    http://experimenteausmeinerkueche.blogspot.de/2014/03/wir-haben-die-grillsaison-eroffnet.html
    Lieben Gruß
    Yvonne

    AntwortenLöschen
  4. Hallöchen Jessica,
    sehr, sehr leckerer Nudelsalat! Mein Freund liebt den Salat trotz großer Abneigung gegen Brokkoli. 😊 Auch im Freundeskreis hat der Salat sich an größter Beliebtheit erfreut. Zitat:"Nudelsalat mit Suchtfaktor".
    Danke für das Rezept.
    Liebe Grüsse aus Hannover,
    Susanne

    AntwortenLöschen

Impressum/Datenschutz