29.05.2012

Nudelsalat mit getrockneten Tomaten, Mozzarella und Rucola

Auch wenn ich mich diesem langen Wochenende weniger mit kochen als mit schlauchbootfahren aufgehalten habe, bereitete ich zwischendurch diesen sommerlichen Nudelsalat zu, der pur sehr lecker schmeckt, aber auch eine gute Beilage zum Grillen abgibt.

Nudelsalat mit getrockneten Tomaten, Mozzarella und RucolaNudelsalat mit getrockneten Tomaten, Mozzarella und RucolaNudelsalat mit getrockneten Tomaten, Mozzarella und Rucola

Zutaten

250 g Nudeln (trocken)
1 Glas getrocknete Tomaten
1 Mozzarella
2 Knoblauchzehen
Rucola
Pfeffer, Salz, Balsamico

Zubereitung

Die Nudeln in Salzwasser al dente kochen. Etwa 3/4 der getrockenten Tomaten zusammen mit ein wenig Öl, den Knoblauchzehen und einem Schuss Balsamico pürieren. Die Masse unter die abgetropften Nudeln rühren. Die restlichen Tomaten und den Mozzarella klein schneiden und ebenfalls unter die Nudeln mischen. Mit Pfeffer und Salz abschmecken und mit viel frischem Rucola servieren.

Man kann diesen Nudelsalat auch gut variieren und für die Deluxe-Version z. B. noch frische Tomaten, Basilikum, Pinienkerne, Parmaschinken und/oder Parmesan untermischen!

Nudelsalat mit getrockneten Tomaten, Mozzarella und Rucola

Kommentare:

  1. Das letzte Bild ist wunderbar gelungen. Was für ein Objektiv verwendest Du ?

    AntwortenLöschen
  2. Klingt wunderbar. Wird beim nächsten Grillen ausprobiert, sofern das Wetter bald wieder mitspielt ;)

    AntwortenLöschen

Impressum/Datenschutz