08.05.2012

Karamellisierter grüner Spargel mit Parmesan

Lange Zeit konnte die allgemeine Begeisterung für Spargel nicht wirklich teilen, weil er mir in gekochter Form und traditioneller Zubereitung einfach nicht so gut schmeckt. Dann habe ich entdeckt, dass man ihn auch hervorragend braten, backen oder auf Flammkuchen und in Quiches verwenden kann, was mein Interesse für ihn auf einmal erheblich steigerte.

Karamellisierter Spargel Karamellisierter Spargel

Zutaten


1 Bund grüner Spargel
2-3 EL Zucker
Olivenöl, Salz, Pfeffer, Parmesan

Zubereitung

Das Öl in einer Pfanne erhitzen und den Spargel scharf von allen Seiten anbraten. Wenn der Spargel durch ist etwas Zucker darüberstreuen und karamellisieren lassen. Mit Salz und Pfeffer würzen und mit frisch geriebenem Parmesan servieren.

Karamellisierter Spargel

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Impressum/Datenschutz